Tourette und Studium: Herausforderungen, Ressourcen und Erfahrungen

  • Hey Leute!

    Ich studiere ja jetzt schon eine Weile mit meinem ständigen Begleiter, Mr. T (auch bekannt als Tourette). Ja, das ist manchmal so, als würde man mit einem ungeduldigen Papagei studieren, der immer wieder nach Keksen fragt, während man versucht, Quantenphysik zu verstehen. 😅

    Ehrlich gesagt, es ist nicht immer einfach. Es gibt Tage, an denen ich das Gefühl habe, ich sollte ein Extra-Diplom für das Jonglieren von Tics und Hausarbeiten bekommen. Aber hey, wer hat gesagt, dass das Leben immer einfach sein muss? 🤷‍♂️

    Ich gebe zu, es gibt Momente, in denen ich wünschte, Mr. T. würde mal für eine Weile Urlaub nehmen. Aber dann erinnere ich mich daran, dass er auch seine guten Seiten hat. Er hält mich auf Trab, bringt mich zum Lachen und lehrt mich, über mich selbst hinauszuwachsen.

    Außerdem habe ich einige echt tolle Ressourcen gefunden, die das Leben mit Tourette und Studium einfacher machen. Eine davon ist [hier den Link einfügen]. Es hat mir wirklich geholfen, bessere Strategien zu entwickeln und mich weniger allein zu fühlen.

    Wie war es für euch bisher? Habt ihr auch einige lustige Geschichten oder hilfreiche Ressourcen, die ihr teilen möchtet?

    Bis dann, Leute! Bleibt tapfer, bleibt lustig und erinnert euch daran: Wir sind mehr als nur unser Tourette! 💪😀🚀

  • Administrator December 31, 2023 at 11:20 PM

    Approved the thread.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!